Wir lieben Filme und verraten dir die besten Kriminalfilme, die man gesehen haben sollte. Geheimagent Harry Hart (Colin Firth) rekrutiert den jungen Draufgänger Eggsy (Taron Egerton) bei der Geheimdienstorganisation «Kingsman». Layer Cake (alternative Schreibweise L4YER CAKƐ) ist ein britischer Gangster-Thriller aus dem Jahr 2004. Kingsman: The Secret Service ein Film von Matthew Vaughn mit Colin Firth, Samuel L. Jackson. Kingsman - The Secret Service [Blu-ray] von Matthew Vaughn Blu-ray bei medimops.de bestellen. Harry gehört zu den Kingsman, einer supergeheimen, elitären Agentenorganisation angeführt von Arthur (Michael Caine), die vielversprechende Teenager für ihr hochqualifiziertes Nachwuchsprogramm rekrutiert. Nachdem sich Kingsman: The Secret Service im Frühjahr 2015 zum umjubelten Überraschungshit entwickelte, dauerte es nicht lange bis Kingsman 2 noch im Sommer desselben Jahres angekündigt wurde. Die äußerst erfolgreiche Kinoreihe geht in die dritte Runde. KINGSMAN – THE SECRET SERVICE machte die Welt mit den Kingsman bekannt – einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level von Diskretion operiert und dessen ultimatives Ziel ist, die Welt sicher zu halten. Komödien sind nicht von ungefähr eines der beliebtesten Filmgenres, das Jahr für Jahr die oberen Plätze der Kinocharts in Deutschland und der Welt belegt. Unsere "Kingsman: The Secret Service" Filmkritik, Clips & Trailer Deutsch German 2015. Regisseur Shane Black serviert 2016 mit „The Nice Guys“ einen ungemein unterhaltsamen Buddy-Kriminalfilm. Produktionsland Großbritannien, USA Originalsprache Englisch Erscheinungsjahr 2010 Länge 117 Minuten Altersfreigabe FSK 16 Stab Regie Matthew Vaughn Drehbuch Matthew Vaughn Jane Goldman Produktion Matthew Vaughn, Beachtet man, wer auf dem Regiestuhl saß, ergibt alles gleich etwas mehr Sinn. Vordergründig ist „Kingsman – The Secret Service“ ein völlig überzogener Agentenfilm. Als er eines Tages dank des geheimnisvol Nach einer vollständigen Sichtung des Films besprechen die Mitglieder des Prüfausschusses den Film unter filmanalytischen … Entdecke neue gute Kriminalfilme auf mojoba.de. Kingsman - The Secret Service (GB/USA 2014, 128 Min., FSK 16) Eggsy (Taron Egerton) ist ein Troublemaker, der immer wieder in Konflikt mit anderen Jungs im Londoner Viertel gerät. Kingsman: The Secret Service erhielt bisher überwiegend positive Kritiken. Ob jung oder alt, ob Finnland oder Japan, lachen tut allen gut. Hommage an den alten James Bond: Regisseur Matthew Vaughn verfilmt die Comicreihe Kingsman: The Secret Service mit allerhand Augenzwinkern. Die durchschnittliche Bewertung beträgt 6,7/10. Kritik: Wer sich immer gefragt hat, wie der James Bond-Film ausgesehen hätte, den Filmemacher Quentin Tarantino lange Zeit umsetzen wollte, der bekommt in der Comic-Verfilmung Kingsman: The Secret Service vermutlich den … Kingsman - The Secret Service (Blu-ray) - Eggsy (Taron Egerton) ist ein Troublemaker, der immer wieder in Konflikt mit anderen Jungs im Londoner Viertel gerät. Bei Rotten Tomatoes sind 74 % der Kritiken positiv bei bisher 179 Kritiken. Wie entstehen die FSK-Freigaben?  Kingsman: The Secret Service (4K) - Film - BLURAY - Review - Filmkritik - Trailer - Bilder DVD-Forum.at - Das Entertaiment Magazin - News, Reviews, Filmkritiken und Infos rund um DVD, Blu-Ray und Kino. Hintergrund & Infos zu Kingsman: The Secret Service Noch bevor der Comic von Mark Millar überhaupt erschienen war, sicherte sich Matthew Vaughn ( Kick-Ass , X-Men: Erste Entscheidung ) die Rechte an einer Verfilmung von Kingsman: The Secret Service und bekundete sein Interesse, sowohl die Regie zu übernehmen als auch am Drehbuch … Unterhaltsam, lustig, elegant, klug und schlicht genial – Matthew Vaughn nimmt Kurs auf die Annalen der Filmgeschichte! Kingsman: The Secret Service ein Film von Matthew Vaughn mit Colin Firth, Samuel L. Jackson. Das Ergebnis: Kingsman: The Secret Service ist Spy-Hommage und irrwitziger Splatter-Spaß in einem, der sich nur noch ganz vage an der Vorlage orientiert, die Fans ebenjenes jedoch zu keinem Zeitpunkt vor den Kopf stößt. Inhaltsangabe: Harry Hart (Colin Firth) ist ein britischer Geheimagent der alten Schule – cool, charmant und abgebrüht. Der abgredrehten Actionkomödie Kingsman - The Secret Service haben wir uns in einer früheren News schon ausgiebig gewidmet.Der Zensurfall war damit aber noch nicht abgeschlossen, denn obwohl die deutsche, britische und amerikanische Version identisch und unzensiert sind, wurde inzwischen bekannt, dass die auffällig entschärfte … Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von J. J. Connolly. Bei Metacritic erhält der Film eine Bewertung von 59/100, basierend auf 38 Kritiken. Die von Kick-Ass-Regisseur Matthew Vaughn inszenierte Actionkomödie Kingsman - The Secret Service zählte 2015 völlig zurecht zu den Überraschungs-Erfolgen des Jahres. Fazit: „Kingsman: The Secret Service“ ist liebevolle Agentenfilmhommage und frech-frivole Comicaction in einem, die den Hollywoodblockbuster von heute einmal komplett über den Haufen wirft. Kick-Ass ist ein britisch-US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2010 von Matthew Vaughn, der auf Mark Millars gleichnamigem Comic basiert. Der König ist tot, lang lebe der König! Superagent Harry Hart bekam nach zwei Dritteln von „Kingsman: The Secret Service“ den Garaus gemacht und eine Kugel ins Gehirn gejagt. Produktionsland Großbritannien Originalsprache Englisch Erscheinungsjahr 2004 Länge 106 Minuten Altersfreigabe FSK 16 Stab Regie Matthew Vaughn Produktion Adam Bohling, David Reid, Matthew Vaughn Musik Liz Gallacher,