Die Sonne besteht aus schalenförmigen Zonen, die sich teilweise scharf abgrenzen lassen. Eine grobe Einteilung ist die Kernzone als Fusionsofen, die innere Atmosphäre bis zur sichtbaren Oberfläche und darüber die äußere Atmosphäre. Grundlagen. Ein im schwerelosen Zustand rotierender Körper dreht sich stets um seinen Massenschwerpunkt.In Bezug auf äußere Kräfte bewegt sich der Schwerpunkt seinerseits so, als ob die gesamte Masse des Körpers in ihm vereinigt wäre. Die Sonne ist der Stern im Zentrum des Sonnensystems. Sie ist ein durchschnittlich großer Stern im äußeren Drittel der Milchstraße. Grundlagen. Ein im schwerelosen Zustand rotierender Körper dreht sich stets um seinen Massenschwerpunkt. Die Welt, in der wi r leben Aus Staub geboren - die Entstehung von Sonne und Erde. Die Sonne besteht aus schalenförmigen Zonen, die sich teilweise scharf abgrenzen lassen. Eine grobe Einteilung ist die Kernzone als Fusionsofen, die innere Atmosphäre bis zur sichtbaren Oberfläche und darüber die äußere Atmosphäre. Grundlagen. Ein im schwerelosen Zustand rotierender Körper dreht sich stets um seinen Massenschwerpunkt.In Bezug auf äußere Kräfte bewegt sich der Schwerpunkt seinerseits so, als ob die gesamte Masse des Körpers in ihm vereinigt wäre. Grundlagen. Ein im schwerelosen Zustand rotierender Körper dreht sich stets um seinen Massenschwerpunkt. Die Sonne besteht aus schalenförmigen Zonen, die sich teilweise scharf abgrenzen lassen.